2011 das Feuerwehrmuseum                           Kaufbeuren - Ostallgäu                                unterwegs

Das Feuerwehrmuseum Kaufbeuren - Ostallgäu e.V. hat mit dem Team Thomas Geltinger und Klaus Riedel an der 5. Feuerwehr Oldtimer WM in Bruch am Großglockner teil genommen. Es mussten zwei Wertungsfahrten von Bruch zum Großglockner bestritten werden. Die Oldtimer wurden mittels Baujahr in unterschiedliche Klassen eingeteilt. Da unser Oldie jedoch zu den Jüngeren zählt wurden wir mit einem höheren Handicap belegt. Aus diesen beiden Rennen wurden aus 53 Teilnehmern der Sieger ermittelt. Der Ford Transit aus dem Jahre 1971 lief während der Rennen ausgezeichnet und konnte für die Kaufbeurer einen hervorragenden 14. Platz in der Gesamtwertung belegen, in einem Einzelrennen waren die Wertachstädter sogar Neunter. Bei An- und Abfahrt hatten die Feuerwehrmänner aus Kaufbeuren zwar die ein oder andere Panne, die aber mit dem mitgenommenen Werkzeugen behoben werden konnte.

Diese Seite teilen

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren