40 Jahre Fußgängerzone

Ein Oldtimer als „Historischer Informationsträger“

Das ehemalige Magirus Tanklöschfahrzeug TLF 15 Baujahr 1955 wurde beim 40-jährigen Jubiläum der Kaufbeurer Fussgängerzone ausgestellt. Das Fahrzeug war dort als „interaktive Ausstellungswand“ aufgestellt.

1983 feierte die Freiwillige Feuerwehr Kaufburen ihr 125-jähriges Jubiläum in der Kaufbeurer Fussgängerzone. Über die ganze Fussgängerzone verteilt waren alle Fahrzeuge der Feuerwehr Kaufbeuren ausgestellt. Von den Fahrzeugen ist heute keines mehr im Einsatz, die meisten wurden verkauft oder verschrottet. 4 von den damals ausgestellten Fahrzeugen konnten erhalten werden und befinden sich heute im Fahrzeugbestand des Feuerwehrmuseums Kaufbeuren-Ostallgäu.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren