Werksbesichtigung bei Magirus und
Besuch bei den Oldtimerfreunden Magirus IVECO

Gruppenbild

17 Mitglieder des Feuerwehrmuseums besuchten am 06. Juni 2014 die Fa. Magirus Brandschutztechnik in Ulm. Die Fa. Magirus ist heute in einem weltweit tätigen Industriekonzern. Bei der interessanten Werkführung konnten wir uns einen Eindruck verschaffen, wie aufwändig es ist, bis ein fertiges Feuerwehrfahrzeug vom Band läuft.
Beeindruckend war für alle, dass die Drehleitern heute immer noch komplett in Handarbeit geschweißt werden.
Anschliessend zur Werksbesichtigung besuchten wir noch das Besucherdepot von den Oldtimerfreunden Magirus IVECO.
Beschlossen wurde wurde der tolle Ausflug mit einem Biergartenbesuch an den Ufern der Donau.

Diese Seite teilen

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren